Pfarre Ulrichskirchen

Kirchenplatz 2  •  2122 Ulrichskirchen

E‑Mail: pfarramt@pfarre‑grossebersdorf.at

Aktuelles


 

Kindermesse
zum Thema „Das Senfkorn”

Sonntag, 16. Juni 2024
um 10:00 Uhr

> Zur Einladungsseite ...


Bibelrunde:
Christus auf dem See im Sturm

Dienstag, 18. Juni, um 18:30
im Jugendheim Ulrichskirchen

> Zur Einladungsseite ...


Ausstellung:
Hl. Therese von Lisieux

in der Pfarrkirche Ulrichskirchen
von 25. Mai bis 2. Juli 2024

> mehr Informationen ...


Die nächsten
KINDERMESSEN
in unserem Pfarrverband
von März bis Juni 2024

> Zur Informationsseite ...


 

 

Wichtige Termine und Pfarrorganisation

Falls Termine geändert werden oder ausfallen, finden Sie die aktuellen Angaben im Pfarrkalender.


Pfarrkanzlei - und Sprechstunden der Priester
Jeden Dienstag
18:30 bis 19:00 Uhr
nur nach einer Abendmesse

Jeden Donnerstag
09:00 bis 12:00 Uhr
nicht im Juli und August


Telefonische Erreichbarkeit der Priester
Pfarrkanzlei
nur zu den Kanzleistunden
02245 2357

Pfarrer
Lawrence Ogunbanwo
0699 10 290 371

Kaplan
Jacob Chinthapalli
0676 9138 443

Aushilfskaplan
Salvin Kannambilly
0676 52 46 274

E-Mail:
pfarramt@pfarre-grossebersdorf.at


Präventionsbeauftragte der Pfarre Ulrichskirchen
Claudia Kuntner
Telefon (Anruf und SMS): 0677 614 894 70
Mail: praevention.ulrichskirchen@gmx.at


Beichte
Jeden ERSTEN DIENSTAG des Monats vor einer Abendmesse
von 17:30 bis 18:00 Uhr, oder nach Vereinbarung


Krankenkommunion
Auf Wunsch können Sie Krankenkommunionsbesuche
unter Angabe des Namens und der Wohnadresse telefonisch anmelden.
Sechs besondere Termine im Jahr haben wir für Krankenkommunionsbesuche festgelegt:
Adventzeit, Weihnachten, Fastenzeit, Ostern, Fronleichnam, und September oder Oktober.


Regelmäßige Messen
Sonntag
- 09:30 Uhr Rosenkranzgebet - 10:00 Uhr Sonntagsmesse.
Dienstag
- 18:00 Uhr Abendmesse, im Juli und August: Andacht, Wortgottesdienst oder Rosenkranzgebet.
ACHTUNG: Die Messe fällt manchmal aus. Bitte auch im Pfarrkalender nachsehen.
Unsere Kirche ist täglich auch tagsüber für Ihren Besuch geöffnet.
Die Altarbereiche sind über eine Alarmanlage abgesichert,
bitte treten Sie nicht hinter die Absperrungen.